Dezember

02.12.2020, 17:30 - 19:00 Uhr | | permalink

Ausstieg aus synthetischen Pestiziden - ganz konkret

Zum Abschluss der Reihe möchten wir mit Expert*innen aus Nord und Süd diskutieren, wie ein schrittweiser, kompletter Ausstieg aus dem Einsatz synthetischer Pestizide gelingen kann und was es dafür braucht.

Gäste:
• Jan Wittenberg: Biobauer
• Dr. Silke Bollmohr: Beraterin für ökotoxikologische Risikobewertung und Kommunikation
• Dr. G. V. Ramanjaneyulu: Centre for Sustainable Agriculture, Indien

Moderation: Jan Urhahn (Rosa-Luxemburg-Stiftung)

Veranstalter*in: INKOTA, MISEREOR und die Rosa-Luxemburg-Stiftung

Online-Veranstaltungsreihe: Gefährliche Pestizide

Sprache: Simultanübersetzung in Deutsch und Englisch

Newsletter bestellen

Termine in Brandenburg

Veranstaltungen rund um die Gentechnik in Brandenburg gibt es außerdem beim Aktionsbündnis gentechnikfreie Landwirtschaft Berlin-Brandenburg.
 Termine Aktionsbündnis

Termine